Was ist nach einer Lasik Operation zu beachten? Unsere Tipps

Was ist nach Lasik Op zu beachten?

Nach einer LASIK-Operation sind noch einige Dinge zu beachten, um ein möglichst optimales Ergebnis zu erreichen. Schließlich möchte niemand riskieren, dass eine Nachoperation notwendig wird oder das Ergebnis hinter den Erwartungen zurückbleibt. Bei der LASIK-OP handelt es sich zwar um eine kleine Laser-Operation, trotzdem ist nach dem Eingriff einiges zu beachten, um Komplikationen zu vermeiden.

Direkt nach der Operation sollten Sie für einige Stunden nicht lesen. Organisieren Sie außerdem vorher, wie Sie nach dem Eingriff nach Hause kommen, denn Sie sollten sich nach der LASIK-OP für einige Stunden nicht selbst hinter das Lenkrad setzen. Des Weiteren ist damit zu rechnen, dass Sie bei Dunkelheit mit Blendeffekten zu kämpfen haben werden und etwas unsicher sein werden. Sie werden somit froh sein, wenn Sie jemand begleitet.

Viele Patienten empfinden es außerdem als angenehm, nach der OP für etwa eine Woche eine Sonnenbrille zu tragen. Das schützt die Augen vor Sonnenlicht. Außerdem sollten Sie in der ersten Woche das operierte Auge auf keinen Fall reiben und die Sonnenbrille hilft dabei, ein versehentliches Reiben des Auges zu vermeiden. Es ist auch darauf zu achten, dass in der ersten Woche beim Duschen oder beim Waschen des Gesichts kein Wasser in das Auge kommt. Auf Schwimmen und Tauchen ist gänzlich zu verzichtet. Nach der LASIK-Operation sollte außerdem kein Augen-Make-up getragen werden. Zudem sollten Sie auf alle körperlich anstrengenden Aktivitäten sowie auf Sauna- und Solariumbesuche verzichten.

In den ersten zwei Wochen nach der LASIK-OP sollten Sie sich ganz allgemein etwas schonen. Körperlich anstrengende Aktivitäten und Sport sollten vorher mit dem behandelnden Arzt abgestimmt werden, da es sehr auf die Intensität und die Art der Aktivitäten ankommt. Ganz generell gilt, dass Sie auf sehr anstrengende Sportarten oder auf Sportarten, bei denen die Augen in irgendeiner Form in Mitleidenschaft gezogen werden (z. B. Schwimmen, Tauchen usw.) für mindestens ein bis zwei Wochen verzichten sollten.

Arbeiten können Sie normalerweise nach ca. zwei Tagen wieder, allerdings kommt es natürlich auch hier auf die jeweilige Tätigkeit an. Wenn Sie einer sehr anstrengenden Arbeit nachgehen, bei der die Augen stark beansprucht werden, schreibt Ihr behandelnder Arzt Sie eventuell auch länger krank. Ganz allgemein gilt, dass Sie nach einer LASIK-Operation auf Ihren Körper achten und sich und ganz besonders Ihre Augen lieber etwas zu viel als zu wenig schonen sollten. Geben Sie dem Heilungsprozess die nötige Zeit.

Was ist nach Lasik Op zu beachten?
4.5 (90%) 4 votes